Wenn Eltern alt werden…3

IMG_1170

Meine Mutter kam vor 10 Tagen in ein schöne Reha-Klinik in Oberbayern.

Nach ihrem Schlaganfall sollte sie durch Ergo- und Physiotherapie wieder fitter werden. Die Therapien waren bestimmt sehr gut. Schon nach 1 Woche konnte sie besser gehen, ihre Hände besser bewegen und besser sprechen.

Der Verlust des Kurzzeitgedächtnisses hat uns sehr erschreckt. Meine Mutter konnte sich nicht erinnern, warum sie in der Reha war. Wollte jeden Tag nach Hause fahren. Konnte sich nicht an Therapien erinnern. Wollte das Zimmer nicht verlassen. Nicht fernsehen, nicht lesen…

Wir besuchten sie fast jeden Tag. Im Park der Klinik gab es schöne Spazierwege; das Café war sehr gemütlich. Aber sie wirkte recht teilnahmslos.

Die Reha war auf 3 Wochen terminiert, aber es sollte alles ganz anders kommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s