Ordnung schaffen 6 – Arbeitstasche

IMG_0059

Heute geht es mir um die ganz persönliche Ordnung – das Büro im kleinen – die Arbeitstasche. Meine Arbeitstasche, die ich endlich gefunden habe, ist aus einem robusten grauen Stoff, fasst mühelos DIN A 4 Format, kann ich mit einem Schulterriemen bequem tragen und ist sehr leicht.

Aber was gehört hinein? Auf dem Fotos sieht man der Inhalt meiner Tasche:

Geldbeutel, ein kleines Etui für Kredit- und andere Karten, das Handy und Ladekabel, Schlüssel, mein geliebtes Notizbuch – auf das ich auch demnächst kommen werde, ein oder zwei Hüllen für Papiere, Belege, Quittungen, 2 Fachzeitschriften, Kosmetiktäschchen

Wichtig: die Tasche regelmäßig ausleeren, sauber machen, Unnötiges wegwerfen oder wichtiges in Ordnern etc ablegen

So bleibt die Tasche frei von alten und überflüssigen dingen und alles lässt sich viel leichter finden.

Advertisements

2 Gedanken zu “Ordnung schaffen 6 – Arbeitstasche

    • schenesachan schreibt:

      Für die Arbeit habe ich eine Tasche. Bestimmte Papiere, wie Dienstpläne etc., habe ich in DIN A4 Plastikmappen dabei. Geldbeutel, Schlüssel, Handy in einem Organizer. Meine Handtaschen räume ich prinzipiell abends immer ganz leer.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s