KulturTipps – Jahreskarten

IMG_0172

Ich liebe Kunst – Fotos, Gemälde, Plastiken, alt, modern.  Gut, in München gibt es unzählige Möglichkeiten, Museen oder Galerien zu besuchen. Oft höre ich das Argument: die Eintrittspreise sind zu teuer! Ja, die Preise für Einzelkarten sind hoch, aber dennoch nie kostendeckend.

Daher mein heutiger Spar-Tipp: Jahreskarten

 

Ich habe derzeit die Jahreskarten für das Lenbachhaus (20€, Einzelticket 7€) und für das Münchner Stadtmuseum (20€). Ich hatte auch schon die Karte für die Stuck-Villa. Meine Mutter hat mehr Zeit als ich und liebt ihre Dauerkarte für die Münchner Pinakotheken (90€, für Rentner 60€). Die Pinakotheken in München haben aber jeden Sonntag einen Eintrittspreis von 1€, ebenso z.B. das Bayerische Nationalmuseum.

Immer kostenlos: die Kunstausstellungen der Bayerischen Versicherungskammer – sehr sehenswert! Zuletzt: Leica 100 Jahre

Die zahlreichen privaten Galerien Münchens freuen sich immer über interessierte Besucher.

Also! Viel Spaß beim Bummel durch die Museen und Galerien. Die günstigen Jahreskarten sind nicht nur in München, sondern in allen Städten für die staatlichen und städtischen Museen erhältlich!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s