Wie beginnen?

Wo soll ich mit dem Entrümpeln anfangen?

Keller? Küche? Arbeitszimmer? Kleiderschränke?

Am besten klein beginnen – eine Schublade!

  1. Zuerst muss alles raus, dann die Schublade auswischen
  2. was gehört garnicht in diese Schublade? zB Essen im Schreibtisch
  3. was ist kaputt, was unnütz, was gefällt mir nicht mehr?
  4. kann ich die Dinge besser wieder ordnen?
  5. dann erst die restlichen Gegenstände wieder einräumen

Eine Schublade ist in wenigen Minuten sortiert. Lieber jeden Tag einen kleinen Schritt, als Gewaltaktionen planen. Eine Sache beenden macht zufrieden.

Am besten einen Plan erstellen, in dem die kritischen Punkte der Wohnung vermerkt sind und diesen Plan nach und nach abarbeiten.

Die Mühe lohnt sich auf jeden Fall!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s